Navigation 84 Gedichte in italienischer Übersetzung82 Gedichte in französischer Übersetzung zur französischen / italienischen Ausgabe


Die Linde reicht der Eiche einen Finger.
Die schön verzweigten Blätter rührt der Wind.
Die grüne Gänsehaut vor blauem Himmel
ergreift auch mich und den entwöhnten Rücken.
Man sieht das Rauschen in den hohen Bäumen.
Die Parkanlage scheitelt mein Gemüt.

Quelle: Götter im Schloßpark - Blankverse aus Wiepersdorf